Sonntag, 3. Juli 2011

Diva away, Captain juheeey ;-) !

Gestern verschlug es uns bei angenehmen 9° wieder einmal in die Silvretta.
Unser Bernie zeigte uns auch gleich, wieso er eigentlich unser Captain und nicht unsere Diva ist ;-) !

Erster Sektor des Tages: Golden Gate, genauer gesagt der Block 8:
 
8a) Sunny Side Up - fb. 7b
8b) Atomblitz - fb. 7b
8c) Fantastic - fb. 6c
8d) Rotes Knie - fb. 6a
8e) Supercombi - fb. 7c

Ein wirklich lässiger Block mit super Linien. Im Topo auf Climbers Paradise leider nicht immer ganz korrekt angegeben, so ist der Atomblitz sicher keine 7c, ich denke 7b trifft es besser.
Die schönste Linie ist aber sicher die "Supercombi - fb. 7c", die ganz rechts mit Sitzstart losgeht und dann links rausquert. Nachdem wir zum Glück genug Beta vom letzten Mal hatten, konnte der Captain und ich das Teil auch gleich klettern :-) !

Als nächstes schaute ich mir mal wieder den guten alten "Rombuk" an und der Captain kletterte so nebenbei noch den "Baby Lama - fb. 7c"...sauber!

Aber die zwei 7c's waren ihm noch nicht genug, also weiter zum Sekten Sektor und zum "Nevio - fb. 7c". Diese Linie startet ganz rechts bei zwei guten Leisten mit Sitzstart, aber im Gegensatz zum "Gado Riss" bleibt man nicht komplett im Riss, sondern hat noch die ein oder andere Seitleiste. Lang hat es dann nicht gedauert und auch diesen Boulder konnte der Captain klettern. Ich bin mal wieder meiner "Durchstiegsschwäche" erlegen und dreimal am obersten Zug abgegangen *grml* ! Zum Abschluss zeigte der Captain das er auch "Big Balls" hat und klettert noch "Zu Jung um zu Sterben - fb. 6b" !

Wieder mal a feins Tagl gwesen, trotz eher kühlen Temperaturen :-) !

Keine Kommentare:

Kommentar posten