Montag, 9. April 2018

Bloc Tour Tirol


Drei Kletterhallen und jeweils 30 Boulder pro Halle gibt es im Zeitraum vom 30.04.18 bis 27.05.18 zu bezwingen!

WER KANN MITMACHEN:
Jeder ab 18 Jahren kann gratis starten. Aus jeder Halle qualifizieren sich 10 Hardmover und 10 Softmover fürs Finale. Wettkampfkletterer und Profis sind nicht zugelassen!


Boulderstart 2018 - Fontainebleau

Für gewöhnlich hab ich in den letzten Jahren die Klettersaison meistens im Februar bzw. spätestens im März gestartet. Heuer war allerdings nach lange Jahren wieder ein richtig genialer Winter. Daher sind meine Ski besonders lange aktiv bzw. noch immer nicht im Keller gelandet ;-) !

Aber natürlich hab ich auch schon meine Bouldermatten entstaubt und gleich in einem der besten Bouldergebiete der Welt eingeklettert: FONTAINBLEAU


Wie jedes Jahr ein Highlight und immer wieder beeindruckend!
Hier noch ein paar Eindrücke:






Also wer noch nicht dort war...HOPP HOPP !

PS: Auf meinem Instagram Account findet ich noch weitere Schnappschüße 

Winter Impressions 2017/2018

Wie jedes Jahr tausche ich die "bequemen" Kletterschuhe gegen meine harten, schweren Tourenschuhe und nutze die Zeit um auch mal bei meinen Füßen etwas Muskeln anzusetzen ;-) !

Natürlich gibt es dazu wieder ein paar nette Video:






...weiter Videos natürlich auf meinem Vimeo Account: https://vimeo.com/boulderschof
...jede menge Bilder findet ihr auf: https://www.instagram.com/manuel_schof/

Montag, 6. November 2017

E-Bike Bouldern - Der neue Trendsport

...haha nein wird es wahrscheinlich nicht werden, aber falls ihr euch schonmal gefragt habt, wie man am besten zu seinen Boulder Projekten kommt (besonders in Galtür wo der Zustieg schonmal 20-30min dauern kann), die Antwort lautet: E-Bike !



Ich muss gestehen, ich war anfangs recht skeptisch:
dicke schwere Bouldermatter, steile Straßen...das kann nicht funktionieren!



Aber Bernie aka. "The Captain" hat mich eines besseren belehrt :-) !


Es funktioniert echt super! Man spart sich richtig viel Kraft und Zeit beim Zustieg und hat noch dazu Spaß beim Abstieg.



Also wenn ihr euch das nächste Mal fragt "Was sind das für Idioten mit dem Fahrrad?"...also das sind wir  ;-) !


PS: ...und nein diese Bilder sind nicht vom letzten Wochenende, sondern vom Sommer ;-) !

Freitag, 6. Oktober 2017

Einmal durchs Karwendel

Über den Sommer gönn ich mir immer eine längere Kletterpause. Mein Fokus fällt dann aufs Bergsteigen, Biken, Laufen, Beachen, usw....

Heuer hatte ich ein ganz besonderes Ziel: Den Karwendellauf !

52km und an die 2300hm von Scharnitz bis nach Pertisau standen Ende August auf meinem Plan.
Das bedeutete die Wochen davor: Laufen, Laufen, Laufen, Laufen,...

Wie es mir dabei ergangen ist, was meine Eindrücke waren, einige Bilder, uvm. hab ich als Gastblogger beim Seefeld Blog niedergeschrieben.

Hier der Link dazu:
http://blog.seefeld.com/2017/09/karwendelmarsch-die-legende-lebt/

...viel Spaß beim Lesen und vl. kann ich jemanden für nächstes Jahr motivieren :-) !