Dienstag, 28. Juni 2011

Kletterkicker und Felsenbeißer

Das letzte WE startete diesmal mit einem Fußballturnier, genauer gesagt dem Vereinsturnier in Mieming. Die Kletterhalle Mieming war natürlich auch mit dabei und unsere starken Kletterer konnten zeigen das sie nicht nur beim Kicken starck sind ;-) ! Für den Sieg hat es zwar nicht gereicht, aber immerhin ein guter 5. Platz (von 18)...ich kann nur nochmal DANKE JUNGS sagen...super gspielt und gewaltig gekämpft.


Trotz Musklkater in den Wadeln, zog es und aber bereits am Sonntag wieder in unser "Lieblingssommerbouldergebiet" Silvretta :-) ! Allerdings war beim Aufstieg schon klar, heute werden keine Bäume ausgerissen ;-) ! Der Parkplatz war zwar komplett voll, aber trotzdem musste man bei keinem Block anstehen, geniales Gebiet.

Nach gemütlichen Warm-Up beim "Schuh des Manitu" Block, gings weiter
zum "2nd Skin - fb. 7c" ! Lässiger kurzer Boulder mit etwas scharfem Ausstieg, für 7c eher auf der "soften" Seite, aber lässig zum Kraxln. Mein Homie Hangl Bennie war natürlich wieder unter Strom und flashte das Teil gleich :-) ! Ich mit meinen "Fußballmuskelkater" gings etwas loggerer an, oben war ich aber auch ;-) !

Wieviel Strom mein Homie hatte zeigte er dann beim "Baby Lama - fb. 7c" den er auch gleich im Flash kletter. Ich schaute mir "Rombuk" kurz an und dann gings weiter zur "Supercombi". Schöne Linie, aber nicht gerade was für kleine Leute! Für einen Durchstieg reichte es nicht mehr. Leider musste es Benni nach der Superkombi lassen....


Auch meine Boulder danach waren eigentlich sinnlos, der Akku war einfach auf 0%...klettern und kicken vertragen sich einfach nicht ;-) ! Gabriel versuchte sich am Ende noch beim Highball "Zu jung um zu sterben"...ich sag nur:
"you need big baaaaalls" ;-) !

Trotzdem mal wieder a superfeines Tagl in da Silvretta genossen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten