Montag, 14. September 2015

Projekte, Projekte, Projekte,...

Der Sommer ist so gut wie vorbei und die Hitzewelle hat auch eine Ende gefunden :-) ! Es wird also wieder Zeit alte bzw. neue Projekte auszugraben und hoffentlich auch abzuschließen. Ein Projekt konnte ich bereits vor 2 Wochen abschließen, zwar kein Kletterprojekt, aber ebenfalls extrem lässig:

Den Großglockner. Der mit seinen 3.798m höchste Berg Österreich, war schon lange auf meine To-Do Liste und zusammen mit meinen Vater und dessen "Wanderkollegen", stand ich endlich auch mal oben...

Der Aufstieg erfolgte über die Stüdlhütte und den Stüdlgrad. Zwar mussten wir uns durch die ein oder andere Menschenmasse "kämpfen", trotzdem konnten wir die Tour, mit der ein oder anderen Blase auf den Füßen, zügig abwickeln. Herrlich wie nach so einer Tour dann das Bier schmeckt ;-) !


Wie beeindruckend die Aussicht war...

...und mit welchen Menschenmassen wir zu kämpfen hatten sieht man hier ganz gut:

In den kommenden Tagen wurden dann die Bergschuhe mit den Kletterpatschen getauscht und ab ging es in die Silvretta, hier wartet immer noch ein Projekt auf den Durchstieg. Einer, meiner Meinung nach, schönsten Boulder in ganz Galtür....Charity Boulder bzw. Skiroute Projekt. Ich war mal wieder erstaunt, wie schnell man eine Beta vom Vorjahr vergisst :) ! Naja aber ausbouldern ist ja was schönes und nebenbei ein super Training.

Nach letztem Wochenende haben Bernie R. und ich endlich auch eine passende Lösung gefunden, jetzt wird es Zeit für mehr Kraft damit sich vl. heuer der Durchstieg noch ausgeht. Aja noch eine neuen Boulder haben wir auch entdeckt, mehr Info dazu gibt es wenn wir ihn geklettert sind ;)

Charity Boulder ..sieht leichter aus als er es ist ;)
Bernie gibt ebenfalls sein Bestes! http://www.k3-climbing.at

Zwischenzeitlich war ich auch mal im Sherwood und kaum zu glauben es gibt wieder einen neuen Boulder :) ! Aber Info und Bilder dazu gibt es in den kommenden Tagen noch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten