Freitag, 3. Juni 2011

Silvapark Opening

Für's Boulderschof war gestern endlich Silvapark Eröffnung...und es war geeewaltig :-) !
Super Temperaturen, a feiner Wind und a Gripp das die Finger festkleben.
Auch sonst ist alles schneefrei und es kann ungehindert gebouldert werden.

Für's Warm-Up gings zum Sektenblock, ein echt lässig Dach mit einigen lässigen Linien, besonders fein zum Aufwärmen. Fortgesetzt wurde das Ganze dann noch beim Schuh des Manitu, unter anderem mit Klassikern wie "Squa Man" und "Schuh des Manitou".
Nächstes Ziel wäre eigentlich Pretty Belinda gewesen, allerdings war dieser, wegen Schmelzwasser von oben, noch recht nass.
Weiter ging es dann zum Beachblock wo ich mich nochmal ein mein altes Projekt "Schattenkrieger" stürzte. In Summe lief es echt super, beim erste Versuch kam ich schon bis zum Schlüsselzug, konnte diesen sogar durchziehen, nur beim Auflösen ging mir dann "die Tür auf" wie man so schön sagt.
Zwei weitere Versuche endeten gleich...unglaublich :-( ! Danach war zwar noch Kraft da aber dafür keine Haut mehr ;-) ! Aber für die erste Silvretta-Session hielt sie wirklich lange :-) !

Info's zum Gebiet gibt es auf meinem Blog und bei Climbers-Paradise!
Ein paar Pics gibt es in meiner Gallerie und bei bergbuam.at !
Und als vorgeschmackt für eine super Linie, hier noch ein kleines Video....



..also dann man sieht sich im Silvapark :-) !

Keine Kommentare:

Kommentar posten