Donnerstag, 10. Februar 2011

Crocodile Dundee 2

Wieder einmal supergeniales Wetter, Bedingungen,...bla bla bla.... ;-) ! Sowas muss man einfach ausnutzen, also her mit dem Zeitausgleich und ab geht's nach Tumpen...der "Captain" Baernie ist natürlich auch wieder mit dabei.

Nachdem wir letzte Woche bereits "Crocodile - fb. 7c" geklettert sind, haben wir uns am Sonntag noch den Sitzstart, den Jakob vor einigen Wochen erstbegangen hat, angeschaut, sind aber knapp gescheitert!
Aaaaaber dafür haben wir uns das Ding gestern geholt :-) ! Leider ist mir von dem Boulder kein Name bekannt bzw. warte ich noch auf einen kreativen Namen von Jakob ;-), darum nen ich das Teil einfach mal "Crocodile SDS - fb. 8a" ;-) ! (SDS=SitDownStart ^^)
Nachdem der untere Teil vom Sitzstart etwas härter als der obere vom Stehstart 7c ist, haben wir (Jakob, Baernie, ich) uns auf 8a geeinigt...andere Vorschläge werden natürlich gerne entgegen genommen :-) !
Aber Bewertung hin oder her, die Linie ist wirklich super lässig und empfehlenswert. Lediglich 1-2 recht scharfe Leistn können einem rech schnell die Haut von den Fingern schälen.


Ahoiii !

Kommentare:

  1. seid wann hat der captain so einen knackigen hintern und ein so tolle mähne! das nennen wir dann mal ein messer!

    AntwortenLöschen
  2. ...oder auf guat deitsch: a riesen feitl :-) !

    AntwortenLöschen