Dienstag, 7. Juli 2009

Magic Wood / Averstal

Vergangene Woche am Samstag wars mal wieder soweit :) !
Die "starken" Jungs + 1 Mädel :) aus Tirol machtn sich aufn Weg ins Averstal in
eines der besten Bouldergebiete in Mitteleurope, dem Magic Wood!

Um 6.30Uhr, vollbepackt mit Bouldermatten, gings dann in die Schweiz.
Trotz eines "super" Wetterberichtes (Regen, Regen + Regen) waren wir optimistisch und natürlich voll motiviert ;).
Nach 2,5h Fahrt waren wir endlich da und völlig überrascht: kein Regen :) !

Nach einer kleinen Shoppingtour im Nachbardorf gings dann endlich zu den Blöcken.
Als erstes Warm-Up, dann gings zu einem wirklich lässigen Boulder dem "Supercrack - 6c fb."! Danach gings noch zu einer vielzahl an Blöcken wie zum Beispiel

U-Boot - 6c
Dropzone - 7a
Höhenrausch - 7b
Bosna Brutal - 7a+

..zwar nicht alle gekletter aber zumindest angeschaut ;) !

Völlig erschöpft gings am Abend dann ins Nachbardorf zum Pizzaessen um die leeren Akkus wieder aufzufüllen! Anschließend gings dann in unsere Unterkunft, dem Gasthaus Edelheiss! Wirklich eine tolle Unterkunft mit einem Megafrühstück :) ! Kostenpunkt 55SF ~ 36€ !

Bereits um 10Uhr gings dann schon wieder in den Magic Wood! Nach einem lässigen 6a+ Highball (Blue Sky of mine) und noch einigen anderen Warm-Up Bouldern stürzte sich unser Barnie in den Boulder "Sideways - 7c+" und konnte ihne nach einigen Versuchen auch erfolgreich durchsteigen...saubääär :) !
Die anderen starken Jungs gingen weiter zum Beachbloc boulderten dort noch einige tolle Boulder, wie zum Beispiel "Grit de luxe - 7b"!

Wie immer gibt es natürlich super Bilder von unserem Fotomeister Barnie (www.bergbuam.at). ->> zum Fotoalbum

Das aktuelle Topo vom Magic Wood findet man HIER

...Video folgt natürlich auch noch :) !

Keine Kommentare:

Kommentar posten