Montag, 6. November 2017

E-Bike Bouldern - Der neue Trendsport

...haha nein wird es wahrscheinlich nicht werden, aber falls ihr euch schonmal gefragt habt, wie man am besten zu seinen Boulder Projekten kommt (besonders in Galtür wo der Zustieg schonmal 20-30min dauern kann), die Antwort lautet: E-Bike !



Ich muss gestehen, ich war anfangs recht skeptisch:
dicke schwere Bouldermatter, steile Straßen...das kann nicht funktionieren!



Aber Bernie aka. "The Captain" hat mich eines besseren belehrt :-) !


Es funktioniert echt super! Man spart sich richtig viel Kraft und Zeit beim Zustieg und hat noch dazu Spaß beim Abstieg.



Also wenn ihr euch das nächste Mal fragt "Was sind das für Idioten mit dem Fahrrad?"...also das sind wir  ;-) !


PS: ...und nein diese Bilder sind nicht vom letzten Wochenende, sondern vom Sommer ;-) !

Freitag, 6. Oktober 2017

Einmal durchs Karwendel

Über den Sommer gönn ich mir immer eine längere Kletterpause. Mein Fokus fällt dann aufs Bergsteigen, Biken, Laufen, Beachen, usw....

Heuer hatte ich ein ganz besonderes Ziel: Den Karwendellauf !

52km und an die 2300hm von Scharnitz bis nach Pertisau standen Ende August auf meinem Plan.
Das bedeutete die Wochen davor: Laufen, Laufen, Laufen, Laufen,...

Wie es mir dabei ergangen ist, was meine Eindrücke waren, einige Bilder, uvm. hab ich als Gastblogger beim Seefeld Blog niedergeschrieben.

Hier der Link dazu:
http://blog.seefeld.com/2017/09/karwendelmarsch-die-legende-lebt/

...viel Spaß beim Lesen und vl. kann ich jemanden für nächstes Jahr motivieren :-) !

Dienstag, 13. Juni 2017

Silvretta Saison 2017

Angy Eiter beim Warm Up
am Schuh des Manitou Block
Es war endlich soweit...letztes WE ging es wieder in den Silvapark / Galtür, meinem Lieblingsgebiet für die heißen Sommertage :-) !


Zwei Dinge waren eine echte Überraschung für mich...
  1. War schon erstaunlich viel los für diese Jahreszeit 
  2. ...und es war wirklich schon sehr warm.
    Für gewöhnlich hat man um diese Jahreszeit noch gerne einen Pullover oder Daunenjacke dabei, aber letztes WE war man nur um die kurze Hose froh. 
Trotzdem war es wieder ein herrlicher Tag und Angy Eiter zeigte uns (mal wieder) wie leicht so manche Boulder sind ;-) 



Hier noch ein paar wichtige Info's:

Der etwas andere Almrausch

Bald ist es soweit und "GANZ TIROL IST IM ALMRAUSCH!" ;-) ! Die Kletterhalle in Telfs veranstaltet heuer zum ersten Mal den "Almrausch Boulderjam"

Ein Boulderjam der besonderen Art... Ohne Wertung, Purer Spaß an ca. 30 Boulderproblemen mit anschließender Tombula für alle Teilnehmer.

Wann? 24.06.2017 von 17.00 - 22.00Uhr
Wo? Bergstation Kletterzentrum Telfs
Livemusik, Griller, Bier, etc. vorhanden :-)

Anmeldung unter: info@bergstation.tirol

A Hetz und a Gaudi garantiert!

Montag, 15. Mai 2017

Der Schlutzkrapfen

Keine Angst ich fang jetzt nicht mit Kochrezepten auf meinem Blog an ;-) ! Ich koche zwar auch sehr
gerne, aber für Kochtipps reichen meine Künste doch nicht aus.



Es geht viel mehr um einen neuen Block bzw. eine neuen Linie im Bouldergebiet "Tumpen Bloc".