Dienstag, 14. Juni 2016

Silvretta Saison 2016

...sie ist eröffnet...also zumindest bei mir ;-) !


Letzten Freitag nutze ich das Schönwetterfenster (immerhin ein ganzer Tag Sonne) und es ging für heuer das erste Mal in das Sommergebiet schlechthin, dem Silvapark Galtür.




Es war wie immer ein Genuss...

..ohne Worte :-) !

Ein paar Info zu den Bedingungen, etc.:

  • Die unteren Sektoren wie Sekten Sektor, Anam Cara, Schuh des Manitou sind so gut wie schneefrei. Beim Zustieg muss man noch durch das ein oder andere kleine Schneefeld.
  • Sektor Goldengate: Aktuell sind die Boulder Rombuk und Baby Lama derzeit alleine zum Klettern mit nur einer Matte...gut 1-2 Metern Schnee unterm Block machens möglich ;-) !
  • Outlands: Der Skirouten Block ist eigentlich so gut wie schneefrei
  • Verhältnisse sind derzeit perfekt!  Angenehme Temperaturen, kühler Wind, mega Gripp
  • Derzeit noch kein Parkautomat ;-) 
  • Kindergebiet, Liegeplatz usw. sind noch nicht hergerichtet, wird sich aber sicher in den kommenden Wochen ändern

Wer sonst noch Infos über das Gebiet braucht, wird auf meinen Blog fündig:
Einige Videos vom Silvapark gibt es unter: https://vimeo.com/boulderschof/videos

Ich hab die Zeit wirklich genossen, nach der alljährlichen Rodelaktion und dem WarmUp am schönen Schuh des Manitou Block, ging es zu meinem alten Projekt vom letzten Jahr dem "Charity Boulder". Natürlich schon wieder die ganze Beta vergessen, aber sonst wär es ja langweilig haha ;-) ! Hier noch ein Video von dem genialen Boulder!




Also schnappt euch die Kletterpatschn und auf geht's...

Keine Kommentare:

Kommentar posten